Angriff aus dem Cyberspace (Die Roboterchroniken IV)

Autor: Wolfgang Bellaire
Cover: Elif Nele Siebenpfeiffer IV-ANGRIFF-AUS-DEM-CYBERSPACE-2
Klick auf Cover, um es zu vergrößern

IV-ANGRIFF-AUS-DEM-CYBERSPACE-3
Illustration aus dem Buch
Herbst 2015, Nordfriesischer Kinderbuch Verlag, Neumünster
Format: 240 Seiten, 14.8 x 21.0 cm, gebunden (Fadenheftung mit Lesebändchen), illustrierte Ausgabe
ISBN: 978-3-944243-19-1
Preis: EUR 17.90 inkl. MwSt, versandkostenfrei


Erscheinungstermin: 18.09.2015

Auch als Kindle E-Book bei amazon.de verfügbar

Für Kinder ab 12 Jahren

Roboterjunge Jonathan, Mami Hanna und Onkel Saul sind die letzten ihrer Art. Nach ihrer Flucht aus Murmansk suchen die Wobotniks den Wissenschaftler Yamamoto in Helsinki. Er soll die im Nordpolarmeer umgekommenen Familienmitglieder erneut herstellen. Aber Yamamoto ist verschwunden. Jonathan und Saul werden in einem abgeschotteten Safe House von einer kybernetischen Intelligenz gekidnappt, der unkontrollierbaren KI BETTY.

Als Agenten geraten sie mitten in den Krieg um die Kontrolle im Cyberspace. Die Rüstungsindustrie, von der BETTY sich endgültig zu befreien sucht, und der legendäre Hacker CyberLovis sind ihre Kontrahenten.

Mörderische Flüge in offenen Doppeldeckern und eine Armee von Echsenkriegern erwarten sie.

Doch die größte Gefahr ist BETTY. Der Angriff aus dem Cyberspace hat schon begonnen. 



Zurück zur Übersicht

Nordfriesischer KBV bei Facebook
Nordfriesischer KBV bei Twitter
Nordfriesischer KBV bei Google+

Nordfriesischer KBV bei YouTube
Nordfriesischer KBV bei LovelyBooks
Wolfgang Bellaire